URBEXWORLD

LOST PLACES-VERLASSENE ORTE

Nicht ganz gefahrenlos....

Hier kannst Du einen Einblick in Gebäude gewinnen, die meist ungeachtet hinter hohen Zäunen oder Buschwerk die Straßenseiten zieren, wo schon Lange kein Briefträger mehr die Post zustellt, in denen einst Menschen ihrer täglichen Arbeit nachgingen, Familien lebten, Hotels in denen sie Ihren Urlaub verbrachten oder Altenheime in denen viele Ihren Lebensabend fristen mußten. In diesen Gebäuden herrscht die absolute Stille, nur ein gelegentliches knarren der maroden Balken oder verirrte Vögel geben Laute von sich. Die meist surreale Stimmung in diesen Bauwerken fotografisch festzuhalten habe ich mir zur Aufgabe gemacht, denn es ist eine Momentaufnahme die leider zu oft durch Vandalen oder Abrißbagger zunichte gemacht wird....
 
 
 
 
 

 

 

  • über einen Eintrag ins Gästebuch würde ich mich freuen

 

Blogeinträge:

Psychiatrische Klinik

... Story Folgt

Bildergalerie

...

alles Anzeigen

Klärwerk

...Story Folgt

Bildergalerie

...

alles Anzeigen

Papiermühle T...

...Story Folgt

Bildergalerie

...

alles Anzeigen

Hof Föhnhaube

...Story Folgt

Bildergalerie

...

alles Anzeigen

Geisterdorf Borschemich

...Story Folgt

Bildergalerie

...

alles Anzeigen

Privatklinik Bad M...

Patienten gibt es schon lange nicht mehr

Die ehem. Privatklinik in Bad M war einst Teil einer heute noch existierenden Kette von Kliniken. Im oberen Bereich der Patientenzimmer mutete alles eher einem Wohnheim an. Rustikale Möbel und Kleidungsstücke waren hier zu finden doch kaum Klinikinventar. Als wir...

alles Anzeigen

Hot Burger

Die Überreste eines Schnellrestaurants

Es war im Dezember letzten Jahres als die Meldung eines Großbrandes durch die Nachrichten in meiner Heimatstadt schnellte. Eine Friteuse hatte sich entzündet und in Sekundenschnelle dieses Schnellrestaurant in Schutt und Asche gelegt. Mein lieber Fotokollege und ich hatten uns...

Hôpital du Coiffure

zugemauert bis ins 2. Og

Mitten in den Vogesen auf einer Anhöhe liegt diese Klinik, deren Ursprung bis ins 19.  Jahrhundert zurückgeht. Damals wurden hier Tuberkulosekranke wegen der guten Höhenluft behandelt. Später wurde hier eine Klinik betrieben, welche im Jahr 2003 geschlossen wurde. Alle Fenster...

Usine de Textile

...zufällig entdeckt

Auf einer Tour durch Frankreich entdeckten wir zufällig eine alte Fabrik am Straßenrand. Der erste Eindruck war ernüchternd, dennoch drangen wir ins Innere der Anlage vor und wurden immer Positiver überrascht. Es muß sich um eine Textilfabrik gehandelt haben, in...

Kurhotel Bad X...

Baldiger Abriss Trotz Denkmalschutz

Das Kurhotel aus dem 19. Jahrhundert war einst Top Adresse in der Gegend. Direkt grenzte es an einen großen Kurpark. in den 70er Jahren wurde eine Kurklinik angebaut in der bis zur Schließung 2002  Rheuma und andere Gelenkerkrankungen behandelt wurden....

DB Schweißerei

kleiner Rest eines großen

In einem Industriegebiet im Nordosten von Rheinland Pfalz steht der Rest eines Bahnbetriebswerkes welches 1891 gegründet wurde. Lockschuppen und andere Bauten sind bereits seit einem Jahrzehnt verschwunden. Das einzige was überlebte war die Schweißerei, welche mit Vandalismusschutzplatten Jahrelang  verrammelt war....

Landmaschinenhandel

erst vor 2 Monaten hat es gebrannt

Diese Hallen in einer ländlichen Gegend in NRW gehörten einst zu einem Handel für Landmaschinen. Viel war über die Gebäude nicht herauszubekommen. Im Mai 2016 wurde das angrenzende Wohnhaus , welches aber sowieso lerrgeräumt ist wie so oft in letzter...

Aktuelle Bilder: